Bruech

Aus Mittelalter-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

bruech (mhd. bruoch = Hose um Hüfte und Oberschenkel, eigtl. "das zum Hinterteil Gehörige". Auch niderwat, -kleit, -gewant; lat. bracae = Hosen)
(s. Hose, Unterkleidung)