Calmart

Aus Mittelalter-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Calmart (v. lat. calamus = Rohr, Schreibrohr; mlat. calamarius = zum [Schreib]rohr gehörig; theca calamaria = Federbüchse). Ein am Gürtel oder an einem Halsriemen getragener Behälter für Schreibutensilien (Tintenbehälter, Schreibfedern, Federmesser, Streusandbüchse, Petschaft, Siegellack etc.)