Majestät

Aus Mittelalter-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Majestät (mhd. majestat; v. lat. maiestas = Größe, Hoheit, Erhabenheit). In Anlehnung an den spätantiken Kaisertitel maiestas principis wurde im Dt. Reich des MA. der Kaiser mit Majestät angeredet. Von Beginn der Neuzeit an kam der Titel auch Königen zu.