Ordination

Aus Mittelalter-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ordination (kirchenlat. ordinatio = Anordnung, Einsetzung). In der kath. Kirche (und in der Ostkirche) versteht man unter Ordination die feierliche Erteilung einer der geistl. ®Weihen. Ordinationsbefugnis hat jeder Bischof.