Oberflächenveredelung

Aus Mittelalter-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oberflächenveredelung (ma. Techniken zur Aufwertung der Oberfläche eines Gegenstands in werkstofftechnischer und ästhetischer Hinsicht). s. Blattgold, Blech, Braunfirnis, Email, Gold (Feuervergoldung), Niello, Tauschieren, Zinn (Verzinnen)